Allgemein

Willkommen

AKTUELL:

Wir freuen uns Ihnen unsere neuen horizontalen Ballenpressen vorstellen zu können.

Für ein umpfangreiches Angebot sprechen Sie uns an.
info@papenbrock.de

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Sie über unsere umfangreiche Produktpalette informieren.

Unser Standardprogramm besteht aus Müllpressen, Ballenpressen, Dosenpressen und Kanalballenpressen.
Sollten Sie keine Maschine finden, die Ihren Anforderungen entspricht, rufen Sie uns doch einfach wegen einer
Sonderlösung an.

Mit unseren Anlagen können Sie Wertstoffe wie Papier, Kartonage, Folie, Dosen und Abfall zur Verwertung so verarbeiten, dass eine kostengünstige Verwertung im Hinblick auf Umweltbelastungen durch CO2 Ausstoß gewährleistet ist.

Wir bieten Ihnen hier und auf Messen die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Einsatzfelder der Maschinen zur informieren.
Durch eine Vorführung oder Probeaufstellung können Sie sich selbst praxisnah von der Handhabung der Maschine überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Papenbrock Entsorgungstechnik
Albershöfen 16
D-49186 Bad Iburg-Glane

Telefon 05403-888
Telefax  05403-889

info@papenbrock.de

CHP

Nutzen 

Diese Maschine wurde zur Verdichtung von Gewerbeabfällen aller Art in den Normcontainern (Metall oder Kunststoff) mit 660, 770 oder 1100 Liter Inhalt konstruiert

 

Bedienung

 

Der Behälter wird in die Maschine gefahren, der Abfluss des Containers passt optimal in die gezackte Bodenplatte.
Nachdem der Container in die Arretierungsarme eingerastet ist, befüllen Sie diesen wie gewohnt.

Funktionsweise

 

Die Verdichtung / Befüllung erfolgt so lange, bis der Behälter endgültig voll ist, d.h. es wird zwischen den Befüllungsvorgängen gepresst, damit eine Volumenreduzierung von bis zu 75% erreicht werden kann.

 

Technische Daten entnehmen Sie bitte unserem Prospekt setzen Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit, sich telefonisch an uns zu wenden unter der Nummer: 05403-888.